Aufwindkraftwerk

Definition, Bedeutung

  • In einem Aufwindkraftwerk (vereinzelt auch Thermikkraftwerk genannt) wird Luft von der Sonne erwärmt und steigt wegen natürlicher Konvektion in einem Kamin auf.
  • Kraftwerk, das die Energie des Aufwindes zur Stromerzeugung nutzt

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Aufwindkraftwerk' trennt man wie folgt:

  • Auf|wind|kraft|werk
(Definition ergänzt von Friedrich am 15.09.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme

Wer ist online?

Derzeit sind 848 Gäste online.