Ausgestaltung

Definition, Bedeutung

Subst. von ausgestalten

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Ausgestaltung' trennt man wie folgt:

  • Aus|ge|stal|tung

Beispielsätze mit dem Begriff 'Ausgestaltung'

  • An der Lehre vom Narzißmus wäre nun eine wichtige Ausgestaltung vorzunehmen.Quelle: Das Ich und das Es - Sigmund Freud
  • Der Analytiker freilich, der diesen Vorwurf hört, wird sich zu seiner Beruhigung vorführen, wie allmählich die Konstruktion dieser angeblich von ihm eingegebenen Phantasie zustande gekommen ist, wie unabhängig sich doch deren Ausgestaltung in vielen Punkten von der ärztlichen Anregung benommen hat, wie von einer gewissen Phase der Behandlung an alles auf sie hin zu konvergieren schien, und wie nun in der Synthese die verschiedensten merkwürdigen Erfolge von ihr ausstrahlen, wie die großen und die kleinsten Probleme und Sonderbarkeiten der Krankengeschichte ihre Lösung in der einen Annahme fänden, und wird geltend machen, daß er sich nicht den Scharfsinn zutraut, eine Begebenheit auszuhecken, welche alle diese Ansprüche in einem erfüllen kann.Quelle: Sigmund Freud - Aus der Geschichte einer infantilen Neurose
(Definition ergänzt von Chiara am 10.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Übersetzung

Wer ist online?

Derzeit sind 868 Gäste online.