austauschen

Definition, Bedeutung

  • einander gleichzeitig geben oder mitteilen; Bücher, Gedanken, Meinungen austauschen
  • ersetzen
  • ersetzen, auswechseln; den Motor austauschen
  • etwas austauschen
  • jmdn. austauschen wechselseitig ins Ausland schicken; Schüler austauschen einen Schüler zu einer Familie im Ausland als Gast schicken und dafür deren Sohn oder Tochter in der eigenen Familie als Gast aufnehmen
  • sich austauschen wechselseitig seine Gedanken, Meinungen mit einem anderen besprechen
  • sich wechselseitig Gleichartiges geben

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'austauschen' trennt man wie folgt:

  • aus|tau|schen
(Definition ergänzt von Mandy am 16.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Übersetzung

Wer ist online?

Derzeit sind 1.174 Gäste online.