auswechseln

Definition, Bedeutung

  • durch etwas Gleiches, durch eine Person mit gleicher Funktion ersetzen; eine Glühbirne auswechseln; zwei Gegenstände auswechseln einen an die Stelle des anderen setzen und umgekehrt; Stühle auswechseln; einen Spieler auswechseln; sie war wie ausgewechselt sie war plötzlich ganz anders

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'auswechseln' trennt man wie folgt:

  • aus|wech|seln
(Definition ergänzt von Taha am 20.11.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Übersetzung

Wer ist online?

Derzeit sind 1.143 Gäste online.