befangen

Definition, Bedeutung

  • gehemmt, unsicher, verlegen, verwirrt
  • gehemmt, verwirrt, verlegen, unsicher; die vielen Leute machen das Kind befangen
  • nicht mehr neutral sondern jemanden verpflichtet
  • voreingenommen; einen Zeugen als befangen ablehnen

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'befangen' trennt man wie folgt:

  • be|fan|gen
(Definition ergänzt von Elsa am 29.11.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Übersetzung

Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 735 Gäste online.