behaupten

Definition, Bedeutung

  • aufrechterhalten; seinen Standpunkt behaupten
  • erfolgreich verteidigen; seinen Platz behaupten; seine Stellung behaupten
  • etwas sagen, was nicht stimmen muss oder gar unglaubwürdig ist
  • fest, bestimmt erklären, als wahr, sicher darstellen; er behauptet steif und fest, er habe …; ich kann es, will es nicht behaupten, dass es so war
  • reflexiv: sich durchsetzen
  • sich behaupten standhaft bleiben, seinen Platz, seine Stellung bewahren; es ist schwer für ihn, sich in dieser Klasse, dieser Gruppe zu behaupten

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'behaupten' trennt man wie folgt:

  • be|haup|ten
(Definition ergänzt von Rasmus am 03.11.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Übersetzung

Begriffe mit behaupten
Wer ist online?

Derzeit sind 789 Gäste online.