behavioralismus

Definition, Bedeutung

  • Der Behavioralismus ist ein streng individualistischer Forschungsansatz innerhalb der Politikwissenschaft, der individuelles politisches Verhalten und kollektive politische Erscheinungen kausal mittels des methodologischen Individualismus zu erklären sucht.
(Definition ergänzt von Maria am 27.10.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 849 Gäste online.