Bein

Definition, Bedeutung

Gliedmaß des Menschen zum Gehen, Stehen und Laufen. [Med.]

Beispielsätze mit dem Begriff 'Bein'

  • Wenn wir uns auf dem Absatze des Fußes herumdrehen und dabei die Arme sich fast bis zu horizontaler Streckung emporheben, um in größeren Kreisen, als der Körper selbst, zu schwingen, oder wenn im Gehen das zurückstehende Bein an dem vorausgesetzten vorbeischwingt, so dienen beide Schwingungen allerdings zur Verhütung des Falles; aber sie sind hier nicht Produkte einer besondern organischen Einrichtung, sondern einfache Beispiele einer Verteilung der Bewegung, die ganz eben so an jeder Marionette mit beweglichen Gelenken stattfindet.Quelle: Rudolf Hermann Lotze: Medizinische Psychologie
  • Er konnte nur den rechten Arm und das rechte Bein bewegen.Quelle: Abenteuer von drei Russen und drei Engländern in Südafrika
(Definition ergänzt von Alina am 06.11.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme

Blättern - im Alphabet davor
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 1.089 Gäste online.