bekanntmachen

Definition, Bedeutung

  • jmdn. mit jmdm. oder etwas bekanntmachen bewirken, dass jmd. jmdn. oder etwas kennen lernt
  • sich mit etwas bekanntmachen sich Kenntnisse über etwas aneignen
  • öffentlich mitteilen, verbreiten, zur Kenntnis geben; er ließ bekanntmachen, dass …; die Nachricht von dem Unglücksfall wurde überall bekanntgemacht / bekannt gemacht
(Definition ergänzt von Jenny am 29.09.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme

Wer ist online?

Derzeit sind 843 Gäste online.