bekenntnisschrift

Definition, Bedeutung

  • Als Bekenntnisschrift wird in den reformatorischen Kirchen eine schriftliche Zusammenfassung von Glaubensgrundlagen (Glaubensbekenntnis, Katechismus, Kirchenordnung u.

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'bekenntnisschrift' trennt man wie folgt:

  • Be|kennt|nis|schrift
(Definition ergänzt von Jasmina am 07.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme

Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 1.012 Gäste online.