Berdytschiw

Definition, Bedeutung

Berdytschiw war ein kulturelles Zentrum für Juden, Polen und Ukrainer vom 17. bis zum 20. Jahrhundert. Berdytschiw (ukrainisch Бердичiв; russisch Бердичев/Berditschew, polnisch Berdyczów) ist das Zentrum des gleichnamigen Rajons in der Oblast Schytomyr in der Ukraine mit ca. 84.300 Einwohnern (1. Januar 2005). Die Stadt befindet sich etwa 40 Kilometer südlich von Schytomyr. Sie ist ein wichtiges Industriezentrum (Maschinenbau, Schuhfabrik) und ein Verkehrsknotenpunkt.
(Definition ergänzt von Janne am 03.11.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 1.051 Gäste online.