Bereitschaftspolizei

Definition, Bedeutung

  • Die Bereitschaftspolizei (Bepo oder BP) ist ein Großverband der Landespolizeien in Deutschland, deren Einheiten als geschlossene Einheiten fungieren.
  • geschlossene Polizeieinheit
  • Teil der Polizei, der kaserniert organisiert ist und die reguläre Polizei bei Schwerpunktaktionen oder der Notwendigkeit von Großaufgeboten unterstützen kann.

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Bereitschaftspolizei' trennt man wie folgt:

  • Be|reit|schafts|po|li|zei
(Definition ergänzt von Quinn am 22.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Reime

Wer ist online?

Derzeit sind 1.108 Gäste online.