besonders

Definition, Bedeutung

  1. getrennt von anderen, gesondert, für sich; einige Ausstellungsstücke sind besonders aufgestellt; das muss ich mir besonders hinlegen, hinstellen, sonst vergesse ich es; diese Frage muss noch besonders besprochen werden
  2. [Abk.: bes.] vor allem, hauptsächlich; besonders darüber habe ich mich sehr gefreut; darüber habe ich mich (ganz) besonders gefreut; die Reise war besonders für das Kind sehr anstrengend; ich möchte besonders betonen, dass …
  3. außerordentlich, in hohem Maße; besonders gut, schön, schwierig

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'besonders' trennt man wie folgt:

  • be|son|ders

Beispielsätze mit dem Begriff 'besonders'

  • Da die sensiblen Nerven der rechten und linken Körperhälfte die Mittellinie des Körpers nicht überschreiten, so würde man besonders auf dem Brustbeine und in der Mitte des Bauches eine solche herablaufende Grenzlinie erwarten müssen, in welcher auch bei kleinster Zirkelöffnung die eine Spitze das linke, die andere das rechte Nervengebiet berührte, und deshalb zwei Empfindungen entständen.Quelle: Das Ich und das Es - Sigmund Freud
(Definition ergänzt von Carolina am 20.11.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Übersetzung

Wer ist online?

Derzeit sind 1.118 Gäste online.