betthupferl

Definition, Bedeutung

  • Betthupferl (schweizerisch Bettmümpfeli) sind kleine Süßigkeiten, welche vor dem Zu-Bett-Gehen gegessen werden.
  • Fernsehsendung, nach der Kinder schlafen gehen sollen; jetzt kommt euer betthupferl
  • Süßigkeit, die Kinder vor dem Schlafengehen bekommen

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'betthupferl' trennt man wie folgt:

  • Bett|hup|ferl
(Definition ergänzt von Anja am 25.10.2016)
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 1.198 Gäste online.