bewahren

vielbillig.de Jetzt günstig Visitenkarten drucken.  500 Stück ab € 17,35. Kostenloser Standardversand!

vielbillig.de

Anzeige

Definition, Bedeutung

I [mit Akk.] etwas oder jmdn. bewahren in Obhut nehmen oder haben, auf etwas oder jmdn. aufpassen, Acht geben; ich bewahre dir das Geld, bis du wiederkommst; bewahr mir die Kinder gut!; etwas oder jmdn. vor etwas bewahren schützen; man kann Heranwachsende nicht vor Enttäuschungen bewahren; jmdn. vor Schaden, Unheil bewahren; bewahr mich der Himmel davor!; Gott bewahre!, i bewahre! aber nein!, bestimmt nicht!

II [mit Akk. oder mit Dat. und Akk.] erhalten, beibehalten; (die) Ruhe bewahren; über eine Sache Stillschweigen bewahren; sich seine Freiheit bewahren; einem Toten ein gutes Andenken bewahren; etwas in seiner Erinnerung bewahren; jmdm. die Treue bewahren

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'bewahren' trennt man wie folgt:

  • be|wah|ren

Beispielsätze mit dem Begriff 'bewahren'

  • So bedarf es vielleicht auch aus diesem Grunde einer verstärkenden Mitwirkung der Zentralorgane, damit diese sinnlichen Elemente unsers Gedankenlaufs eine für die Zwecke des Lebens hinlängliche Klarheit bewahren.Quelle: Arthur Schopenhauer - Aphorismen
  • Eine innere Zusammenhanglosigkeit des Seelenlebens würde die Folge dieser unwürdigen Hingabe des Geistigen an die Veränderungen der materiellen Substrate sein, und wir tragen aus diesem Grunde kein Bedenken, jener Ansicht die entgegengesetzte von einer eigenen Fähigkeit der Seele gegenüberzustellen, gewonnene Eindrücke unabhängig von der Fortdauer ihrer physischen Veranlassungen zu bewahren und sie nach Gesetzen zu verknüpfen, die nichts notwendig mit den Verfahrungsweisen der physischen Nervenkräfte gemein haben.Quelle: Römische Geschichte, erstes Buch - Theodor Mommsen
  • Vor diesen das jugendliche Alter zu bewahren, wäre allerdings die beste Erziehung, wenngleich nur eine negative; ist aber sehr schwer.Quelle: Das Ich und das Es - Sigmund Freud
(Definition ergänzt von Mira am 19.01.2017)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Reime

Begriffe mit bewahren
Blättern - im Alphabet davor
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 757 Gäste online.