Binnenfischerei

Definition, Bedeutung

  • Die Binnenfischerei bezeichnet die Fischerei in Binnengewässern (in der Regel im Süßwasser). Zu ihr gehören die Fluss- und Seenfischerei, die Teichwirtschaften sowie Anlagen zur Aquakultur.
  • gewerblicher Fischfang in Binnengewässern

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Binnenfischerei' trennt man wie folgt:

  • Bin|nen|fi|sche|rei
(Definition ergänzt von Lotta am 21.09.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 794 Gäste online.