Bioinformatik

Definition, Bedeutung

  • Die Bioinformatik (, auch ) ist eine interdisziplinäre Wissenschaft, die Probleme aus den Lebenswissenschaften mit theoretischen computergestützten Methoden löst.

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Bioinformatik' trennt man wie folgt:

  • Bio|in|for|ma|tik
(Definition ergänzt von Tessa am 02.11.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Reime

Wer ist online?

Derzeit sind 916 Gäste online.