Blutsenkungsgeschwindigkei

Definition, Bedeutung

Geschwindigkeit, mit der sich feste Blutbestandteile (rote und weiße Blutkörperchen) von nicht festen (Serum) trennen. Unspezifisches Maß für Entzündungen im Körper.
(Definition ergänzt von Gianluca am 19.11.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 877 Gäste online.