Brandbeule

Definition, Bedeutung

  • Medizin, Dermatologie: die blasen- oder beulenförmigen Gebilde, die sich nach einer Verbrennung auf der Haut bilden
(Definition ergänzt von Jasper am 02.12.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 1.146 Gäste online.