Bredouille

Was ist eine Bredouille?

Definition, Bedeutung

Verlegenheit, schwierige Situation, Klemme

Schreibweise

Die richtige Schreibweise ist: Bredouille

Wortart

Bredouille ist ein Substantiv, Nomen (Hauptwort).

Herkunft, Abstammung

Von französisch bredouille, "mit leeren Händen"

Verwendung

Wie wird das Wort 'Bredouille' verwendet?

"Bringe mich hier nicht in Bredouille!"
„Ohne dieses frische Geld würde die Firma schnell in die Bredouille geraten."

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Bredouille' trennt man wie folgt:

  • Bre|douil|le
(Definition ergänzt von Mayra am 12.11.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme

Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 1.087 Gäste online.