Briefbeschwerer

Definition, Bedeutung

  • Ein Briefbeschwerer ist ein kleines, massives Objekt, das das Wegfliegen von Papier auf dem Schreibtisch verhindern soll.
  • Gegenstand, den man auf einen Stoß Papier/Briefe legen kann, um zu verhindern, dass er durch Luftzug weggeweht wird
  • schwerer Gegenstand, mit dem lose Schriftstücke bedeckt werden

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Briefbeschwerer' trennt man wie folgt:

  • Brief|be|schwe|rer
(Definition ergänzt von Aras am 26.10.2016)
Blättern - im Alphabet davor
Wer ist online?

Derzeit sind 792 Gäste online.