Bruttoprinzip

Definition, Bedeutung

  • Das Bruttoprinzip ist ein Prinzip der Wirtschaftlichen Rechnungsführung. Es ist neben der Vollständigkeit, Klarheit und der Offenlegung einer der Haushaltsgrundsätze der Erstellung der Haushaltsplanung.
(Definition ergänzt von Diego am 01.11.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 1.194 Gäste online.