Bulldogge

Definition, Bedeutung

  • Bulldogge ist ein Oberbegriff für kleine bis mittelgroße Molosser mit meist gedrungener, kräftiger Statur.
  • Hunderasse, ursprünglich gezüchtet, um sie im „Bullenbeißen“ – Bullbiting war eine Form des Tierkampfes – auf Bullen zu hetzen
  • schwere, muskulöse Hunderasse mittlerer Größe, breitköpfig, mit vorstehendem Unterkiefer

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Bulldogge' trennt man wie folgt:

  • Bull|dog|ge
(Definition ergänzt von Celine am 28.10.2016)
Blättern - im Alphabet davor
Wer ist online?

Derzeit sind 938 Gäste online.