Bundesbank

Definition, Bedeutung

Zentralbank Deutschlands. Sitz in Frankfurt. Vor der Einführung der europäischen Zentralbank und des Euro hat die Bundesbank mit den ihr zustehenden geldpolitischen Instrumenten (Refinanzierungspolitik, Offenmarktpolitik, Mindestreservenpolitik, u.a.) die Stabilität der Währung der Bundesrepublik (= DM) gesichert.>br>
Als Landeszentralbank für Deutschland besteht sie mit veränderten Aufgaben auch nach Einführung des Euro und der europäischen Zentralbank fort. Die Aufgaben sind im Bundesbankgesetz geregelt.

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Bundesbank' trennt man wie folgt:

  • Bun|des|bank
(Definition ergänzt von Annemarie am 17.10.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 1.155 Gäste online.