bunkerung

Definition, Bedeutung

  • Als Bunkerung wird in der Schifffahrt die Übernahme von Brennstoffen (beispielsweise Kohle oder Schweröl) für den Schiffsantrieb und die Einlagerung von Ladung für den Eigenbedarf des Schiffes bezeichnet.
(Definition ergänzt von Svenja am 30.11.2016)
Blättern - im Alphabet davor
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 1.216 Gäste online.