cairns

Definition, Bedeutung

  • Cairns ist eine Stadt im Norden von Queensland, Australien. Die Stadt diente bei ihrer Gründung durch den damaligen Gouverneur von Queensland, William Wellington Cairns, im Jahre 1876 ursprünglich als Exporthafen für Gold und andere Bodenschätze, die in den Minen westlich der Stadt gewonnen wurden.
(Definition ergänzt von Giulia am 27.11.2016)
Blättern - im Alphabet davor
Wer ist online?

Derzeit sind 766 Gäste online.