carnuntum

Definition, Bedeutung

  • Carnuntum ist der Sammelbegriff für ein Legionslager und ein Reiterkastell – die beide dem Schutz des pannonischen Limes dienten – sowie für die Hauptstadt der römischen Provinz (Ober-)Pannonien.
  • Ehemalige, römische Legionsstadt, Hauptstützpunkt an der pannonischen Grenze. Heute ein Freilichtmuseum.
(Definition ergänzt von Pepe am 14.09.2016)
Blättern - im Alphabet davor
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 1.197 Gäste online.