chef

Definition, Bedeutung

Chef (frz., von lat. caput = Kopf) hat mehrere Bedeutungen:

  • allgemein: Vorgesetzter
  • Gastronomie: Koch, Köchin
  • Politik: Staatschef, Parteichef, Regierungschef
  • Militär:
    • Kompaniechef oder Vorgesetzter in vergleichbarer Dienststellung
    • Chef eines Regiments (auch kurz: "Regimentschef") oder eines anderen selbständigen Truppenteils. = sog. "Inhaber" eines Truppenteiles (vergleichbar zum Beispiel dem Ehrenoberst in Großbritannien). - Unterscheide: Im Unterschied zu 1. ist der 'Chef' eben NICHT Vorgesetzter, das ist der Kommandeur. Die Bundeswehr kennt keine Chefstellung mehr.
    • Chef eines Stabes (zum Beispiel "Chef des Generalstabs" ) -> siehe Stabschef
    • Amtschef (zum Beispiel des Militärgeschichtlichen Forschungsamts oder des Marineamts)
  • Synonym für 'Oberhaupt' / 'Ältester' / 'Führer' einer Familie o.ä.:
    • Clanchef
    • Chef eines Indianerstammes
    • Chef einer Adelsdynastie (zum Beispiel Georg Friedrich von Preußen, Chef des Hauses Hohenzollern oder Maria Emanuel Markgraf von Meißen, Chef des Hauses Sachsen)
- Abgrenzung: Unterscheide vom 'Chef' den 'Senior' eines Adelshauses: Der Älteste heißt hier Senior.

Zusätzlich gibt es noch eine esoterische Programmiersprache mit dem Namen Chef.

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'chef' trennt man wie folgt:

  • Chef

Beispielsätze mit dem Begriff 'chef'

  • »Ich muß zu dir aufschaun!« sagte Elsa, und sie saß in der ersten Reihe und sah zu ihrem Mann empor, dem Erwachsenen und Wachsenden, Chef der Sicherheit – dachte sie –, Präsident des Reiches, Platzhalter für den kommenden Kaiser.Quelle: Joseph Roth - Das Spinnennetz
  • Es hieß: Chef des Sicherheitswesens.Quelle: Abenteuer von drei Russen und drei Engländern in Südafrika
(Definition ergänzt von Luke am 14.11.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Übersetzung, Reime

Blättern - im Alphabet davor
Wer ist online?

Derzeit sind 1.033 Gäste online.