Chlor

Definition, Bedeutung

stechend riechendes, giftiges und grünes Gas der Halogen-Gruppe. [Med.]

(Chemie)Chlor gehört zu den Halogeniden und existiert in elementarer Form als Cl2 (Moleküle bestehend aus zwei Chloratomen). Entsprechend seiner Stellung innerhalb der Halogenide bildet Chlor einfach negativ geladene Ionen (Cl-, Chloride). Dem entspricht die Stärke der Salzsäure (Chlorwasserstoff). Ein bekanntes Chlorid ist beispielsweise das Kochsalz (Natriumchlorid).

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Chlor' trennt man wie folgt:

  • Chlor
(Definition ergänzt von Luan am 18.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Übersetzung, Reime

Wer ist online?

Derzeit sind 1.133 Gäste online.