cholezystokinin

Definition, Bedeutung

  • Cholecystokinin (CCK) ist ein Peptidhormon des Magen-Darm-Trakts. Im Gehirn wirkt es als Neurotransmitter.
(Definition ergänzt von Tyron am 22.09.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Reime

Wer ist online?

Derzeit sind 816 Gäste online.