nachtragend

lange Zeit etwas nicht vergessend, was man einmal jmdm. übel genommen hat; ein nachtragender Mensch; er ist n.; sei doch nicht so n.! (Definition ergänzt von Rayan am 13.07.2015)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'nachtragend' trennt man wie folgt:

  • nach|tra|gend

Wer ist online?

Derzeit sind 712 Gäste online.