aneignen

Definition, Bedeutung

etwas lernen, üben, bis man es beherrscht; sich Kenntnisse, Fertigkeiten aneignensich etwas ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'aneignen' klicken Sie hier.

Verwandte Wortbedeutungen

 

usurpieren

aneignen ist ein anderes Wort für 'usurpieren'.

Die Bedeutung des Wortes 'usurpieren' ist ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'usurpieren' klicken Sie hier.

 

lernen

aneignen ist ein anderes Wort für 'lernen'.

Unter Lernen versteht man den bewussten und unbewussten, individuellen oder kollektiven Erwerb von ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'lernen' klicken Sie hier.

 

annehmen

aneignen ist ein anderes Wort für 'annehmen'.

I [mit Akk.] 1 etwas a. a in Empfang nehmen, entgegennehmen, nehmen und behalten; ein so ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'annehmen' klicken Sie hier.

 

studieren

aneignen ist ein anderes Wort für 'studieren'.

von (lat. studere = sich bemühen) eine Hochschule besuchen; das Studieren; Studierende; ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'studieren' klicken Sie hier.

 

sammeln

aneignen ist ein anderes Wort für 'sammeln'.

I [mit Akk.] suchen und einstecken; Beeren, Pilze sammeln suchen, zusammentragen und zur ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'sammeln' klicken Sie hier.

Begriffe mit aneignen
Blättern - im Alphabet davor
Wer ist online?

Derzeit sind 1.228 Gäste online.