ausspielen

Definition, Bedeutung

als Preis hergeben, ausgeben; bei jeder Ziehung werden bestimmte Betrge ausgespieltausgespielt haben ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'ausspielen' klicken Sie hier.

Verwandte Wortbedeutungen

 

Zuvorkommen

ausspielen ist ein anderes Wort für 'Zuvorkommen'.

einer Sache zuvorkommen handeln, ehe etwas eintritt, ehe etwas ausgesprochen wird; einem Unheil ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'Zuvorkommen' klicken Sie hier.

 

austricksen

ausspielen ist ein anderes Wort für 'austricksen'.

durch einen Trick, durch Machenschaften aus einem Wirkungskreis, einer Stellung, einem Unternehmen ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'austricksen' klicken Sie hier.

 

(jemanden) ein Schnippchen schlagen

ausspielen ist ein anderes Wort für '(jemanden) ein Schnippchen schlagen'.

Redenswendung "einer Sache / jemandem ein Schnippchen schlagen ": eine geschickte Lösung für ein ...
Zur vollständigen Bedeutung von '(jemanden) ein Schnippchen schlagen' klicken Sie hier.

 

(jemanden) ausbooten

ausspielen ist ein anderes Wort für '(jemanden) ausbooten'.

Redenswendung "jemanden ausbooten ": jemanden ausschließen; die Teilnahme von jemandem ...
Zur vollständigen Bedeutung von '(jemanden) ausbooten' klicken Sie hier.

 

ausbooten

ausspielen ist ein anderes Wort für 'ausbooten'.

aus der Stellung verdrängen, entfernenIn der Schifffahrt bezeichnet man als Ausbooten die ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'ausbooten' klicken Sie hier.

Wer ist online?

Derzeit sind 1.038 Gäste online.