bedauern

Definition, Bedeutung

Be|dau|ern [n. -; nur Sg.] 1 (förmlich ausgedrückte) Reue; ich nehme meine Behauptung mit B. ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'bedauern' klicken Sie hier.

Verwandte Wortbedeutungen

 

Barmherzigkeit

bedauern ist ein anderes Wort für 'Barmherzigkeit'.

Die Barmherzigkeit (Lehnübersetzung von lat. misericordia) ist eine positive Eigenschaft des ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'Barmherzigkeit' klicken Sie hier.

 

Reue

bedauern ist ein anderes Wort für 'Reue'.

tiefes Bedauern (über etwas, was man getan oder gesagt hat und was man ungeschehen wünscht); R. ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'Reue' klicken Sie hier.

 

Beileid

bedauern ist ein anderes Wort für 'Beileid'.

Bekundung der mitmenschlichen Anteilnahme anlässlich des Todes eines Menschen gegenüber dessen ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'Beileid' klicken Sie hier.

 

bereuen

bedauern ist ein anderes Wort für 'bereuen'.

Die Bedeutung des Wortes 'bereuen' ist ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'bereuen' klicken Sie hier.

 

Vergebung

bedauern ist ein anderes Wort für 'Vergebung'.

Die Bedeutung des Wortes 'Vergebung' ist ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'Vergebung' klicken Sie hier.

Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 897 Gäste online.