bejammern

Definition, Bedeutung

etwas oder jmdn. bejammern ber etwas oder jmds. Lage, Zustand jammern, etwas oder jmdn. laut ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'bejammern' klicken Sie hier.

Verwandte Wortbedeutungen

 

bereuen

bejammern ist ein anderes Wort für 'bereuen'.

Die Bedeutung des Wortes 'bereuen' ist ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'bereuen' klicken Sie hier.

 

beklagen

bejammern ist ein anderes Wort für 'beklagen'.

einen Missstand schmerzlich bedauern, um etwas trauern etwas beklagen über etwas klagen, etwas ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'beklagen' klicken Sie hier.

 

(sich) beklagen

bejammern ist ein anderes Wort für '(sich) beklagen'.

Redenswendung "Wenn zwei sich streiten, freut sich der Dritte ": sagt man, wenn jemand aus dem ...
Zur vollständigen Bedeutung von '(sich) beklagen' klicken Sie hier.

 

nachtrauern

bejammern ist ein anderes Wort für 'nachtrauern'.

einer Sache nachtrauern bedauern, dass eine Sache vorbei, nicht mehr vorhanden ist; einer schönen ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'nachtrauern' klicken Sie hier.

 

trauern

bejammern ist ein anderes Wort für 'trauern'.

sich wegen eines Verlustes in gedrückter Stimmung, Verfassung befinden Trauer haben, traurig ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'trauern' klicken Sie hier.

Blättern - im Alphabet davor
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 956 Gäste online.