bejubeln

Definition, Bedeutung

jmdn., etwas bejubeln jmdm., einer Sache zujubeln, jmdm., einer Sache gegenüber seine Freude mit ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'bejubeln' klicken Sie hier.

Verwandte Wortbedeutungen

 

akklamieren

bejubeln ist ein anderes Wort für 'akklamieren'.

Die Bedeutung des Wortes 'akklamieren' ist ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'akklamieren' klicken Sie hier.

 

achten

bejubeln ist ein anderes Wort für 'achten'.

'auf etwas achten:' aufrechterhalten; überwachen 'auf etwas achten:' beobachten; Ausschau halten ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'achten' klicken Sie hier.

 

verherrlichen

bejubeln ist ein anderes Wort für 'verherrlichen'.

als herrlich darstellen, überschwänglich loben, preisen etwas als großartiger darstellen als es ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'verherrlichen' klicken Sie hier.

 

anerkennen

bejubeln ist ein anderes Wort für 'anerkennen'.

bejahen, billigen, richtig finden; ich erkenne Ihre Forderungen an, 〈auch, bes. in langen ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'anerkennen' klicken Sie hier.

 

bewundern

bejubeln ist ein anderes Wort für 'bewundern'.

etwas bewundern staunend und anerkennend betrachten oder beurteilen; ein Bauwerk bewundern; jmds. ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'bewundern' klicken Sie hier.

Blättern - im Alphabet davor
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 1.081 Gäste online.